AlCrO

AlCrO ist die auf höchste Warmhärte und Thermoschock-Stabilität optimierte Beschichtung. AlCrO verleiht der Schicht eine hohe Haftfestigkeit und hohe Zähigkeit, was sich auch unter extremen Einsatzbedingungen, ohne die geringsten Schneidkantenausbrüche ausdrückt

Eigenschaften
Vorteile
Download
Schichtmaterial AlCrN
Vefahren PVD 
Struktur -
sp3 Anteil [%] -
Farbe Hellgrau
Dicke 0.5 - 3 µm
Max.Temperaturbeständigkeit [°C] 1100
Härte [GPa] 41±4
Reibungswert -


Alle angegebenen Daten sind vorläufige Werte, hängen von der Anwendung, von der Umwelt und von den Prüfbedingungen ab. Beschichtungshärte HIT [GPa] durch Nanoindentation nach ISO 14577 gemessen. Die Härte kann an die Anwendung angepasst werden. Reibungskoeffizient (trocken) im Vergleich zum Stahl, bestimmt durch Ball-on-Disc-Trockentest mit einer Stahlkugel gemäß ASTM G99. Während des Einfahrens, können die eingegebenen Werte überschritten werden. Max. Gebrauchstemperatur [°C] Diese sind vorläufige Werte.

Hoher Widerstand gegen abrasiver Verschleiß: die feinkörnige Nanostruktur verleiht der Schicht enorme Zähigkeit, auch unter extremen Einsatzbedingungen.
Hohe thermische Stabilität: AlCrO ist vielseiting und bei der Hart- und Trockenbearbeitung (MQL) und beim "high speed cutting" empfohlen.
Adhäsiv-Verschleissschutz: AlCrO ermöglicht eine sehr glatte und störungsarme Oberflächenqualität. 
AlCrO garantiert hohe Leistungen beim Fräsen, Gewinden und Reiben von:
- Edelstahl
- Titanlegierungen
- Kunststoffformen und Formung

Flexibilität im Dienste des Kunden.

 

AlCrO ist vielseitig und ist für eine Vielzahl von Anwendungen empfohlen.