lavorazione del legno

Für Werkzeuge zur Holzbearbeitung werden Beschichtungen noch nicht lange im grossen Stil eingesetzt. Dafür zeigt sich der Erfolg in der letzten Zeit in vielen Anwendungen wie beispielsweise Profil- und Wendeschneidplatten oder Fräser umso durchschlagender:

  • Um ein Mehrfaches erhöhte Standzeiten dank starkem Schutz gegen Verschleiss.
  • Tiefe Reibungswerte führen zu stark erhöhten Schnittgeschwindigkeiten.
  • Reduktion der häufigen und teuren Werkzeugwechsel.
  • Höhere Oberflächengüte des bearbeiteten Holzes dank grosser Formkonstanz der Schneiden, kein Abrunden der Schneiden durch die Beschichtung.